swingcolor Buntsteinputz
Produkt-Nr: 60023241

swingcolor Buntsteinputz

(Farbton: Nr. 14, 20 kg, Korngrösse: 1 - 2 mm)

  • Dekorative Gestaltung
  • Einfache Anwendung
  • Hoch strapazierfähig
  • Stoss- und schlagfest
  • Gebrauchsfertig

zur Produktbeschreibung

CHF 79.50 / STK

exklusiv
Menge: 20KG / STK
Entspricht:
= KG
Gesamtpreis:

CHF --

--
Verfügbar in ca. 2 Woche(n)
In den Warenkorb

Produktbeschreibung und -spezifikation

Der swingcolor Buntsteinputz ist ein hochwertiger, gebrauchsfertiger Naturstein-Buntsteinputz für sehr robuste und dekorative Gestaltungen im Innenbereich. Er eignet sich für stark strapazierte Flächen, ist stoss- und schlagfest, wasserdampfdurchlässig und lösemittelfrei. Der Buntsteinputz besticht durch seine feine Körnung und lässt sich leicht verarbeiten.

Anwendungsbereich Innen
Bearbeitungseigenschaften Wasserverdünnbar
Belastungsfähigkeit Hoch strapazierfähig
CE Kennzeichen Ja
Dichte 1.6 - 1.7 g/cm³
Diffusionsfähigkeit Wasserdampfdurchlässig
Einsatzbereich Wohnbereich, Flur, Treppenhaus
Farbe Weiss/Grau
Farbton Nr. 14
Geeignet für Beton, Putz, Gipskartonplatten
Geruchseigenschaft Geruchsneutral
Grifffest nach ca. 12 h
Hinweise Farbtondarstellung am Monitor nicht verbindlich.
Inhalt 20 kg
Inhalt ausreichend für 4 - 5 m²
Inhaltsstoffe Bindemittel (Kunststoff-Dispersion), Marmorkörnung, Quarzkörnung, Additive, Konservierungsmittel
Korngrösse 1 - 2 mm
Materialbasis Wasserbasiert, Lösemittelfrei, Weichmacherfrei
Produktart Natursteinputz
Überstreichbar nach ca. 72 h
Umwelt/Gesundheit Emissionsarm
Untergrund Voraussetzung Tragfähig, Sauber, Trocken, Fest
Verarbeitung Kellenauftrag
Verarbeitungseigenschaften Gebrauchsfertig
Verarbeitungstemperatur Ab 5 °C
Verbrauch 4.5 kg/m²
Viskosität Dickflüssig
Voll belastbar nach 3 Tage
Weitere Eigenschaften Stossfest, Schlagfest

Passendes Zubehör

Dokumente

Nützliche Anleitungen zu diesem Produkt

Wände mit Putz dekorieren

Moderne Roll- oder Reibeputze eignen sich bestens, um Wänden eine interessante Struktur zu verleihen. Variationen in Körnung und Farbe bieten eine kreative Gestaltungsfreiheit. Das Verputzen erfordert allerdings etwas Geschick und Übung.

Putz-Werkzeuge

Das Verputzen erfordert Geschick, Übung, gute Vorbereitung und geeignetes Werkzeug. Beim Anmischen grösserer Mengen Putz ist beispielsweise eine Mischmaschine hilfreich. Ansonsten reichen ein Mörtelkübel sowie Bohrmaschine und Rührquirl. Bei der Verwendung anmachfertiger Putze rühren Sie das Pulver...

Aussenputz streichen

Witterungseinflüsse wie Regen, Hagel, Schnee und Sonnenhitze hinterlassen im Lauf der Jahre unansehnliche Spuren an der Hausfassade. Spätestens dann wird es Zeit, den Aussenputz neu zu streichen. Die Vorarbeiten dauern zwar fast länger als das eigentliche Anstreichen. Aber der Aufwand lohnt sich und...

Wände verputzen

Putz ist ein Belag auf gemauerten, gegossenen oder montierten Wänden, um diese zu festigen und zu schützen sowie Unregelmässigkeiten, Fugen und Löcher auszugleichen und eine glatte Oberfläche zu erhalten. Man unterscheidet Aussenputze für Fassaden und Putze zur Gestaltung von Innenwänden. Vor allem...

Herstellerdokumentation

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren