Gardol Astschere Premium
Gardol Astschere Premium
Gardol Astschere Premium
Gardol Astschere Premium
Produkt-Nr: 24756312

Gardol Astschere Premium

(Amboss, Max. Aststärke: 20 mm, Ratschengetriebe)

  • Profi-Gartenschere mit Präzisionseinstellung
  • Hohe Schnittpräzision
  • Antihaftbeschichtetes Obermesser
  • Mit bequemem 2-Komponenten-Griff
  • Für kleine Hände geeignet

zur Produktbeschreibung

CHF 20.90 / Stk

exklusiv
Gardol Astschere Premium Gardol Astschere Premium
Menge:
Gesamtpreis:

CHF 20.9

inkl.CHF 1.49 MwSt.
Versandbereit in ca. 1 Woche
Versandbereit in ca. 1 Woche
Verfügbar in ca. 2 - 6 Wochen
zurzeit online nicht verfügbar
zurzeit online nicht verfügbar
In den Warenkorb

Produktbeschreibung und -spezifikation

Die Gardol Premium Gartenschere mit Amboss-Schneidsystem schneidet problemlos trockene Äste und Zweige mit einem Durchmesser von bis zu 20 mm und eignet sich hervorragend für kleine Hände. Die Gartenschere in hochwertiger Aluminiumausführung mit praktischem 2-Komponentengriff ist mit einem antihaftbeschichtetem Obermesser aus mehrfach gehärtetem, hochvergütetem Messerstahl ausgestattet, sodass Schneidarbeiten besonders präzise und einfach erledigt werden.

Die verbesserte Mechanik führt zu einer gesteigerter Leistung und einfacheren Handhabung. Aufgrund ihrer Kompaktheit ist diese Gardol Gartenschere insbesondere bei kleinen Händen geeignet. Modelle können leicht variieren.

Länge (cm) 18.5 cm
Ausstattung Ratschengetriebe, 2-K Griff
Farbe Silber
Geeignet für Kleine Hände, Rechtshänder, Linkshänder, Trockenes Holz
Klingenbeschichtung Antihaftbeschichtung (Obermesser)
Material Griff Aluminium
Material Klinge Hochvergüteter Messerstahl (Obermesser)
Max. Aststärke 20 mm
Oberflächeneigenschaft Klinge Mehrfach gehärtet (Obermesser)
Schneidsystem Amboss
Typ Gartenschere

Dokumente und Informationen

Nützliche Anleitungen zu diesem Produkt

Der perfekte Baumschnitt zur richtigen Zeit

Vom Einpflanzen bis ins hohe Alter brauchen Bäume und Sträucher gelegentlich einen Beschnitt. In den ersten Jahren nach dem Einpflanzen sollte dieser sogar jährlich erfolgen. Als grundlegende Schnittregel für Laubgehölze gilt: Schneiden Sie zunächst alle Äste und Zweige heraus, die krank oder tot si...

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren