Unternehmen

BAUHAUS - der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten

Im Jahr 1960 begann in Mannheim DE eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht: Im Frühjahr eröffnete BAUHAUS sein erstes Fachcenter. Durch die Bündelung verschiedenster Fachsortimente unter einem Dach – in Selbstbedienung – setzte BAUHAUS damals Massstäbe für den Handel. Eine riesige Auswahl, erstklassige Qualität zu günstigen Preisen und eine gute Erreichbarkeit gehörten von Anfang an zu den Grundprinzipien. Nach wie vor bilden sie die Basis für den Erfolg des Spezialisten für Werkstatt, Haus und Garten!

In der Schweiz ist BAUHAUS seit 2006 vertreten. Im 2015 wurde das erste Fachcenter in der Westschweiz eröffnet. BAUHAUS beschäftigt in der Schweiz über 500 Mitarbeiter.

 

BAUHAUS International

BAUHAUS führend in Europa

Die Idee, Qualitätsprodukte verschiedener Fachgeschäfte unter einem Dach anzubieten, kommt nicht nur in Deutschland gut an. Mittlerweile ist BAUHAUS mit mehr als 260 Fachcentren in 19 europäischen Ländern vertreten.

Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Island, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn

Die Landesgesellschaften von BAUHAUS fügen sich harmonisch in die vorhandene Wirtschaftsstruktur ein: Handwerker, Gewerbetreibende und Privatkunden finden eine breite Produktpalette in Fachhandelsqualität. Selbstverständlich werden in allen Fachcentren landesspezifische Traditionen und Marktgegebenheiten berücksichtigt. Damit ist BAUHAUS bei den europäischen Nachbarn ein willkommener Partner.