Gestalten Sie Ihre eigene LED-Lampe

Gestalten Sie in wenigen Schritten Ihre eigene LED-Lampe. Als erstes wählen Sie einen Deckenbaldachin aus. Dieser wird am Schluss mit dem Lampenanschluss an der Decke verbunden und montiert. Zudem sorgt der Baldachin für einen effektiven Schutz der Kabel und Kontakte vor mechanischen Belastungen. Im zweiten Schritt können Sie von den 13 verschieden farbigen Textilkabeln das passende für Ihre Lampe auswählen. Dieses wird am Lampenbaldachin installiert. Im dritten Schritt können Sie aus den verschiedenen Modellen und Materialien die Lampenfassung aussuchen. Die Fassung wird am unteren Ende des Kabels montiert. Als vierter und letzter Schritt können Sie nun das Leuchtmittel in verschiedene Farben, Formen und Grössen zu Ihrer Lampe bestimmen. Es sind auch dimmbare Modelle erhältlich. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Hinweis: Beachten Sie, dass Baldachine mit mehreren Anschlüssen entsprechend Längere Kabel und mehrere Fassungen und Leuchtmittel benötigen.

1. Schritt: Wählen Sie Ihren Deckenbaldachin

Auswahl aus: 1-flammig, 2-flammig, 3-flammig, 5-flammig. In verschiedenen Farben. Eckig oder rund.

Produkte shoppen:

2. Schritt: Wählen Sie Ihr Textilkabel

  • Auswahl aus 13 verschiedenen Farben.
  • Sie bestimmen die Länge.

Produkte shoppen:

3. Schritt: Wählen Sie Ihre Fassung

  • Auswahl aus verschiedenen Modellen und diversen Materialien.
  • Auswahl aus farbigen Fassungshülsen, die man über die Standardfassung schieben kann

Produkte shoppen:

4. Schritt: Wählen Sie Ihr LED-Leuchtmittel

  • Auswahl aus verschiedenen Formen, Grössen und Farben.
  • Dimmbare Modelle erhältlich
  • Energieeffizienzklasse A+.

Produkte shoppen: